Kategorie: Familie

Haben Sie schon mal Bärlauch gegessen?

Bärlauch hat in den letzten Jahren eine wahre Renaissance erlebt. Er ist nicht nur zu einer beliebten Gewürzpflanze geworden, sondern auch seine heilende Wirkung ist mittlerweile vielen Menschen bekannt. Bärlauch kann in der freien Natur schnell an seinem Geruch erkannt werden, der erinnert nämlich stark an Knoblauch, doch Vorsicht: Bärlauch ist leicht mit Maiglöckchen zu verwechseln und die sind bekanntermaßen nicht so bekömmlich.

Im Wald findet man Bärlauch meistens im Halbschatten, geerntet werden sollte er nur während der Frühjahrsmonate. Blüht der Bärlauch verliert er deutlich an Geschmack, darum ist es auf jeden Fall besser, nur die Blätter zu schneiden, die noch keine Blüten aufweisen.

Anbau und Pflege im eigenen Garten

Da Bärlauch gesund und beliebt ist, kann er natürlich auch im heimischen Garten gepflanzt werden. Bärlauch besitzt besonders viel Vitamin C und wirkt sich positiv auf die Darmflora und die Blutgefäße aus. In der freien Natur muss er umständlich gesucht werden, darum kann er durchaus im Garten seinen Stammplatz finden. (mehr …)

Bezahlte Pflegezeit

Im Bundestag wurde beschlossen, dass Familie, Pflege und Beruf besser vereinbart werden müssen und somit haben die Arbeitnehmer künftig nicht nur einen Rechtsanspruch auf eine Pflegezeit, sondern sie haben auch die Möglichkeit bis zu 2 Jahre in Teilzeit zu arbeiten, je nach Unternehmensgröße.

Die Pflege: Sie ist Sache der Familie

Es spielt keine Rolle, ob es sich um die Kinder handelt oder die Eltern, die durchschnittliche Pflegezeit ist dank der modernen Medizin wesentlich länger geworden und auch die Familienstrukturen haben sich geändert. War es in der Vergangenheit noch die Generation der Töchter, die sich um die häusliche Pflege kümmerte, so sind diese heute dazu nicht mehr in der Lage. Wenig attraktiv ist die Alternative Pflegeheim denn sie ist einfach zu teuer. Die Betroffenen müssen dafür tief in die Tasche greifen, und was die Zuschüsse angeht, so gibt es für auch mehr Zuschüsse für den Heimaufenthalt vom Staat als für die häusliche Pflege. (mehr …)

[Top]

Urlaub schon gebucht? Auch an die Krankenversicherung gedacht?

Gesetzlich versichert? Reisekrankenversicherung empfehlenswert?

In Deutschland ist die Sommerzeit die Hauptreisezeit und denkt man an Urlaub dann kommen einem gleich Sonne, Spaß, Meer und Entspannung in den Sinn. Bei all der Vorfreude sollte die Gesundheit nicht aus dem Blickfeld geraten. Das heißt, man sollte auch an seine Gesundheit denken bzw. an die Folgen, wenn die Gesundheit auf einmal nicht mehr da ist. Das kann teuer werden, auf jeden Fall dann, wenn man nur in der gesetzlichen Krankenkasse versichert ist.

Urlaub in Deutschland und krank

Nichts zu befürchten hat man, wenn man in Deutschland Urlaub macht und erkrankt. Denn dann ist man ebenso wie in seinem Heimatort versichert. Es ändert sich also nichts. Das Einzige, was nicht abgedeckt ist, sind die Kosten für den Rücktransport. Dafür ist es allerdings nicht notwendig, eine zusätzliche Versicherung abzuschließen. Hausärzte und Krankenhäuser können mit der Versicherungskarte jedoch ganz normal genutzt werden, sofern diese mit im Urlaubsgepäck ist. (mehr …)

[Top]

Urlaub mit Familie!

Bald ist es wieder soweit und die Planungen sind größtenteils bereits abgeschlossen, aber viele Familien suchen immer noch nach dem perfekten Urlaubsziel für sich und ihre Kinder. Dazu gehört auch einiges an Organisationstalent, denn gerade wenn es ins Ausland geht ist einiges zu beachten. Jedes Kind braucht beispielsweise seit einigen Jahren einen eigenen Reisepass, dieser muss Wochen vor einer Reise beantragt werden, sofern das Kind noch keinen hat. Von Stadt zu Stadt unterschiedlich, dauert es schon mal 8-12 Wochen bis man den Reisepass dann abholen kann.

Gute Planung ist wichtig!

Wer mit der gesamten Familie in den Urlaub starten will, sollte möglichst Frühbucher- und Familienrabatte nutzen. Kurz vor den Ferien noch etwas zu bekommen könnte schwierig werden und dann ist es meistens auch noch sehr teuer. Außerdem hat jeder der sich früh entschließt natürlich auch noch die größere Auswahl. (mehr …)

[Top]

Endlich wieder Sommer!

Wer träumt nicht von einer endlich funktionierenden Lösung für das stetige Diät Problem? Man plagt sich mit Büchern rum und ist nach langen Recherchen immer noch nicht schlauer.
Doch bald geht es doch wieder in den Urlaub, an die See und das Abendkleid muss für die Hochzeit der besten Freundin auch noch sitzen. Doch wie?

Die Panik macht sich breit. Aber ab jetzt nur noch Schonkost und Sport? Nein! Das muss nicht sein! Nicht mit Calriphen! Dem neuen Schlankmacher ?Made in Germany?.

Was ist das Geheimnis?

Sie können ohne Nebenwirkungen abnehmen und verlieren in kurzer Zeit Ihre gesammelten Pfunde. Die zahlreichen guten Rückmeldungen zeigen, dass dieser hochkonzentrierte und hochinnovative Wirkstoffkomplex schon in kürzester Zeit zu einer schöneren Figur verhelfen. (mehr …)

[Top]

Eine gute Nachbarschaft ist Gold wert

Wer als Mieter in einem Mietshaus wohnt oder als Eigenheimbesitzer in einer Siedlung, er ist auf die eine oder andere Weise immer auf eine gute Nachbarschaft angewiesen. In einer Siedlung ist es immer gut, wenn die Nachbarn aufeinander achten, wenn sie von ungewöhnlichen Ereignissen die anderen informieren. So können Gauner vielleicht abgeschreckt werden. Im Mietshaus genauso.

Wenn sich finstere Gestalten im Treppenhaus herumtreiben, sollten alle Mieter davon informiert sein. In einer Siedlung ist eine gute Nachbarschaft insofern leicht möglich, weil sich alle Eigenheimbesitzer zwangsläufig kennen. In einem Hochhaus hingegen ist Anonymität an der Tagesordnung. Hier reicht die Bekanntschaft gerade mal bis zur Etage darüber und darunter. Wer den Nachbarn kennt und ihm vertraut, kann auch, wenn es notwendig ist, seine Dienste in Anspruch nehmen. (mehr …)

[Top]

Regenwassernutzung für Haus und Hof

In den meisten Familien, die einen Garten besitzen, ist es völlig normal, für das Gießen der Pflanzen das Wasser vorrangig aus der Wassertonne zu verwenden. Das spart Frischwasser und dennoch wird das so gesammelte Wasser dem natürlichen Kreislauf wieder zur Verfügung gestellt. Nebenbei senkt es noch die Wasser- und Abwasserkosten. Doch nicht jeder ist begeistert von der Aussicht, an jeder Hausecke eine Wassertonne stehen zu haben. Was tun?

Wassertonne ist nicht gleich Wassertonne

Hinsichtlich der Wassertonne sollte man sich nicht zu viele Gedanken machen. Denn es gibt sie für jeden Geschmack und in jeder Form: Ein Brunnen, eine griechische Amphore, dem Mauerwerk nachempfunden und rechteckig. Eigentlich sind kaum Beschränkungen vorhanden. Findige Familienväter haben sogar schon Badewannen und ausrangierte Gefriertruhen zum Auffangen des Regenwassers verwendet. (mehr …)

[Top]

Familie geht über alles!

Wie froh kann man sein, wenn noch die ganze Familie bei einem ist. Viele verkrachen sich und es passiert dann oftmals, dass sie sich jahrelang oder gar nicht wieder ansehen. Familie kann aber durchaus wichtig sein, denn jeder wird sie früher oder später einmal brauchen.

In den letzten Jahren las man immer einmal wieder, dass gerade in Deutschland zu wenige Kinder geboren werden und keiner eine Idee hätte, wie das Sinken der Geburtenrate zu stoppen sei. Viele Frauen sind nämlich nicht in der Lage, Kind und Beruf miteinander zu verbinden oder wollen, was zu verstehen ist, erst einmal Karriere machen.

Die klassische Familie

Die klassische Familie besteht für viele aus Vater, Mutter, Kind oder vielleicht auch zwei Kindern. Heute ist es auch Mode geworden, dass sich sogenannte Patchworkfamilien zusammen finden und zusammen leben. Es gibt dann noch die Alleinerziehenden, die sich aber auch Familie nennen. (mehr …)

[Top]

Ohne Muddi geht’s nicht

Jede Familie weiß, diese Aussage ist eine Tatsache. Und trotzdem: Gewürdigt wird es in den wenigsten Fällen. Im Gegenteil: Dass Mütter immer für ihre Familie verfügbar sind, ist nach wie vor selbstverständlich. Und ganz ehrlich: Genau so sollte es auch sein. Eine starke Ansicht in einer Zeit, in der die Familie, wie sie das alt hergebrachte Bild zeigt, eine aussterbende Institution ist. Aber warum eigentlich?

Das Multitalent

Spricht man von einem Multitasking-Talent, kann eigentlich nur die Mutter einer Familie mit Kindern gemeint sein. Es gibt sie in zwei Varianten: Die Vollzeit-Mutter, die zu Hause bleibt, sich um Kinder, Haus und Hof kümmert und auch die Finanzen im Griff hat. Sie ist mit ihren verschiedenen Jobs jederzeit greifbar für ihre Lieben: Haushälterin, Köchin, Telefonistin, Chauffeurin, Psychologin, Lehrerin, Erzieherin, Betreuerin, Ärztin und Krankenschwester. (mehr …)

[Top]

Die Detomasin-Kur

Die Detomasin-Kur – Entgiften, Pfunde purzeln lassen und Fett verbrennen mit nur einem Produkt

Mit Detomasin haben Abehmwillige nun einen neuen und effektiven Weg gefunden, lästige Pfunde loszuwerden und dem eigenen Körper dabei auch noch etwas gutes zu tun. Bei dem auf http://www.detomasin.com erhältlichen Produkt handelt es sich um eine hoch wirksame Kur, bestehend aus einem einzigartigen 3-Stufen-Wirkstoffkomplex mit 10 Komponenten, die nicht nur beim Abnehmen hilft, sondern auch gleichzeitig den Körper entgiftet.

Anders als viele anderen Diätprodukte auf dem Markt, die ihren Weg aus Fernost in die Diätabteilungen gefunden haben, handelt es sich bei Detomasin um ein Produkt ‚Made in Germany‘.
Das Prinzip, auf dem die Kur beruht, ist dabei so einfach wie gleichzeitig wirkungsvoll und durchschlagend: nur mit einem gereinigten Darm und einem entgifteten Körper kann sich ein langfristiger Diäterfolg einstellen. Andernfalls können Darmbakterien und Parasiten zu Verstopfungen und Blähbauch beitragen und die Gewichtsabnahme behindern.

Das Ergebnis ist der berühmte Jo-Jo-Effekt. Mit Detomasin jedoch wird diesem unerwünschten Kreislauf ein Ende gesetzt. Die Kapseln sorgen dafür, dass Darm und Körper entgiftet werden, dass der Organismus gereinigt und die Körperenergie gesteigert werden und zudem eine Reduzierung von Körperfett und Bauchumfang eintritt. Ein gesunder Körper ist die Basis eines dauerhaften Abnehmerfolgs und genau an diesem Punkt setzt Detomasin an. (mehr …)

[Top]